Nvidia Shield: Preis kurz vor Veröffentlichung gesenkt

von Isabel Wieja (20. Juni 2013)

Hersteller Nvidia senkt noch vor Verkaufsstart den Preis seiner tragbaren Android-Plattform Shield.

Ursprünglich sollte das Gerät 349 Dollar (rund 260 Euro) kosten. Nun kommt Shield für einen Preis von 299 Dollar (ungefähr 223 Euro) auf den Markt.

Seine Entscheidung begründet das Unternehmen folgendermaßen: "Nun ist es Zeit für eine weitere Änderung. Wir hörten von tausenden Spielern, dass wir ins Schwarze treffen würden, wenn der Preis bei 299 Dollar liegen würde. Also ändern wir den Preis von Shield auf 299 Dollar".

Mit Shield könnt ihr hochaufgelöste Videos ansehen, Android-Titel zocken und PC-Spiele übertragen.

1 von 11

Nvidia Shield

Nvidia Shield erscheint voraussichtlich am 27. Juni 2013. Nvidia Shield ist nur in Amerika verfügbar, aber ihr könnt die Konsole auf der offiziellen Seite bestellen und zuschicken lassen. Denkt aber an Verschiffungs- und Zollgebühren!

Kauft ihr euch Nvidia Shield? Oder findet ihr die Kickstarter-Projekte Gamestick und Ouya interessanter?

Kommentare anzeigen
AMD Ryzen: Neue Prozessoren sind schnell und günstiger als die Konkurrenz

AMD Ryzen: Neue Prozessoren sind schnell und günstiger als die Konkurrenz

Bei Desktop-Prozessoren gibt es offenbar endlich wieder einen Wettbewerb: AMD hat auf dem Tech Day in San Francisco die (...) mehr

Weitere News