Minecraft auf dem Mond, Mod "Galacticraft" macht es möglich

von Frank Bartsch (23. Juli 2013)

Minecraft auf dem Mond, Mod "Galacticraft" macht es möglichMinecraft auf dem Mond, Mod "Galacticraft" macht es möglich

Die kostenlose Modifikation "Galacticraft" für das Abenteuer-Spiel Minecraft bringt euch auf den Mond.

Um zum virtuellen Erdtrabanten in "Galacticraft" zu reisen, baut ihr euch zunächst eine Rakete. Außerdem benötigt ihr einen Raumanzug. Einmal auf dem Mond gelandet, erwarten euch geringe Schwerkraft und ganz viel Sand. Nach der Landung könnt ihr damit beginnen den virtuellen Mond behaglicher zu machen.

Um Sauerstoff zu erzeugen, pflanzt ihr Grünzeug und stellt Umwandler sowie Kollektoren auf. Danach könnt ihr Fackeln produzieren. Und diese sind wichtig. Denn Gegner sind auch im Weltall unterwegs.

Wenn es euch auf dem Mond zu langweilig wird, könnt ihr übrigens in eure Rakete steigen und nach weiteren Planeten suchen.

Der Erfolg von Minecraft ist auf dem PC weiterhin ungebrochen. Minecraft-Schöpfer Notch fühlt sich vom eigenen Erfolg allerdings unter Druck gesetzt. Er leidet momentan unter einer kreativen Blockade, die den Fortschritt seiner künftigen Projekte beeinflusst.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News