Quakecon 2013: spieletipps besucht die Doom-Macher

von Thomas Stuchlik (03. August 2013)

Quakecon 2013: spieletipps besucht die Doom-MacherQuakecon 2013: spieletipps besucht die Doom-Macher

id Software und Bethesda laden vom 1. bis 4. August wieder zur Quakecon 2013. spieletipps ist für euch in Texas vor Ort und sichtet Neuheiten und Kurioses.

Wie 2012 versammeln sich Tausende Doom (1993)-Anhänger im "Hilton Anatole"-Hotel im brütend heißen Dallas zu großen LAN-Schlachten. Beim "Quake Live Duel" bekämpfen sich 32 der besten Spieler der Welt. Immerhin winken 18.000 Dollar (rund 14.000 Euro) Preisgeld.

Außerdem treten 32 Mannschaften bei "Quake Live Clan Arena" in "Drei gegen Drei-"Duellen für 6.000 Dollar Preisgeld (rund 4.500 Euro) an. Erstmals auf der Quakecon gibt es auch ein klassisches Turnier für Doom 2.

Die meisten Spieler treten aber nicht bei offiziellen Wettbewerben an, sondern zocken, was ihnen gefällt - von Civilization 5 bis Fifa 13.

Im Rahmenprogramm präsentiert Bethesda viel Neues zu The Elder Scrolls Online und Wolfenstein - The New Order über die spieletipps bald berichtet. Zudem wird auf der Quakecon der dritte Zusatzinhalt "Brigmore Witches" zu Dishonored enthüllt.

Wie immer ist auch Branchenprominenz anwesend: Neben id-Chef Tim Willits lässt sich auch Doom-Erfinder John Carmack blicken. Vom lang herbei ersehnten Doom 4 ist dagegen leider nichts zu sehen.

Dieses Video zu Doom (1993) schon gesehen?

Tags: Quakecon  

Kommentare anzeigen

Doom-Serie



Doom-Serie anzeigen

Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Dass im Vorfeld zur anstehenden E3 2017 bereits Neuigkeiten über kommende Spiele ins Internet leaken, ist nicht un (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Doom (1993)

Alle Meinungen