Tomb Raider: Square Enix werkelt bereits am Nachfolger für PS4 und Xbox One

von Dennis ter Horst (02. August 2013)

Tomb Raider: Square Enix werkelt bereits am Nachfolger für PS4 und Xbox OneTomb Raider: Square Enix werkelt bereits am Nachfolger für PS4 und Xbox One

Square Enix kündigt einen Nachfolger zu Tomb Raider für PS4 und Xbox One an.

Der Firmenchef Phil Rogers von Square Enix bestätigt die Gerüchte nun in einem offiziellen Brief im Blog des Herstellers. So befinde sich das neue Tomb Raider bereits mitten in der Entwicklungsphase.

Auf der Comic Con gab es vor Kurzem von der Comic-Autorin Gail Simone bereits erste Hinweise. Sie schreibe zurzeit eine Fortsetzung, die die Geschehnisse nach dem ersten Teil erzählen.

Darüber hinaus habe der Konzern laut Rogers vor, mehr Plattformen mit seinen Spielen zu unterstützen. Dies gelte auch für den Mobile-Bereich.

Tomb Raider ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich.

Anfangs war Square Enix mit den Verkaufszahlen von Tomb Raider gar nicht zufrieden.

Dabei machte Tomb Raider im Test eine gute Figur ("Tomb Raider: Die gelungende Wiedergeburt von Lara Croft").

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tomb Raider

Tomb Raider-Serie



Tomb Raider-Serie anzeigen

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News