GTA 5: Das sind die Wahlkandidaten für San Andreas (Video)

von Frank Bartsch (14. August 2013)

GTA 5: Das sind die Wahlkandidaten für San Andreas (Video)GTA 5: Das sind die Wahlkandidaten für San Andreas (Video)

Zu Grand Theft Auto 5 sind zwei Werbevideos aufgetaucht, in denen sich zwei Gouverneure auf ihre jeweils eigene Art für den Regierungssitz im virtuellen Bundesstaat San Andreas preisen.

Jock Cranley und Sue Murry zeigen per Video welchen Mehrwert sie jeweils San Andreas versprechen.

Jock Cranley:

Der ehemalige Schauspieler und Stuntman konzentriert sich darauf Sue Murry madig zu machen. Abfällig äußert er sich außerdem über potenzielle Wähler. Cranley gibt prinzipiell zu verstehen, dass ihm alles egal ist, außer er selbst. Ob das der geeignete Kandidat ist?

Sue Murry:

Sie präsentiert sich als gebildete Frau, die die Ärmel hochkrempelt. Mit Fokus auf die Elite der Gesellschaft plant sie die komplette Bevölkerung mit horrenden Steuern zu schröpfen. Eine bessere Wahl als Cranley?

Übrigens veröffentlicht Rockstar in Kürze ein Video zum Mehrspielermodus von GTA 5. Weitere Eindrücke zum kommenden Actionspiel zeigen außerdem aktuelle Bilder zu Freizeitaktivitäten und Verfolgungsjagden in GTA 5.

Grand Theft Auto 5 erscheint voraussichtlich am 17. September für PS3 und Xbox 360. Eine PC-Fassung ist bislang nicht angekündigt. Dennoch wird eine Version von GTA 5 für PC nicht ausgeschlossen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News