Diablo 3: "Reaper of Souls"-Erweiterung angekündigt (Video)

von Linus Hild (21. August 2013)

Diablo 3: "Reaper of Souls"-Erweiterung angekündigt (Video)Diablo 3: "Reaper of Souls"-Erweiterung angekündigt (Video)

Im Rahmen der Spielemesse Gamescom wurde die erste Erweiterung für Diablo angekündigt: Diablo 3 - Reaper of Souls kommt mit einer neuen Klasse, einem neuen Akt und einer erhöhten Level-Grenze auf 70.

Die neue Klasse aus Diablo 3 - Reaper of Souls nennt sich Der Kreuzritter. Der Ritter kann durch seine Panzerung sehr gut einstecken, aber gleichzeitig auch gut mit Magie austeilen. In einem ersten Video mit Spielszenen könnt ihr euch einen Eindruck vom Kreuzritter machen.

In Reaper of Souls ist es an euch, den gefallen Erzengel Malthael aufzuhalten, bevor dieser mit dem schwarzen Seelenstein die Welt ins Chaos stürzt. Dabei führt es euch durch neue Umgebungen und auch neuen Gegnern entgegen.

Ebenfalls soll das Beute-System aus Diablo 3 verbessert werden. Das neue "Smart Drop"-System soll für sogenanntes Loot sorgen, die deutlich besser zu eurem Charakter passt. Zusätzlich soll auch die Menge an fallengelassenen Gegenständen reduziert werden.

Von den von Blizzard angesprochenen Charakter-Individualisierungen in Diablo 3 gibt es in Reaper of Souls allerdings bisher nichts zu sehen.

Diablo 3 ist für PC erhältlich. Für PS3 und Xbox 360 erscheint Diablo 3 voraussichtlich am 3. September 2013. Für die Konsolen-Version von Diablo 3 hat Blizzard vor Kurzem eine witzige Fernsehwerbung veröffentlicht, die zum flotten Vierer einlädt.

Wann allerdings die Fassung von Diablo 3 für PS4 in den Regalen steht, wurde noch nicht preisgegeben.

Auch ein Veröffentlichungstermin für die Erweiterung Reaper of Souls ist bisher nicht bekannt.

Alle Infos zur Spielemesse findet ihr kompakt zusammengefasst im Übersichtsartikel.

Kommentare anzeigen

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News