GTA 5: Rockstar fahndet nach vorab veröffentlichten Inhalten

von Alexander Wenzel (27. August 2013)

GTA 5: Rockstar fahndet nach vorab veröffentlichten InhaltenGTA 5: Rockstar fahndet nach vorab veröffentlichten Inhalten

Durch einen Fehler von Sony haben Vorbesteller von Grand Theft Auto 5 bereits Zugriff auf einige Inhalte wie ein Video aus dem Spiel erhalten (siehe Meldung "GTA 5: Stopp der digitalen Vorbestellungen"). Dass diese Inhalte tatsächlich aus GTA 5 stammen, bestätigt nun auch Rockstar Deutschland.

"Wie viele von euch bereits wissen, konnten bedauerlicherweise einige Leute die digitale Pre-Order-Version von Grand Theft Auto 5 über den PlayStation Store in Europa herunterladen und sich Zugriff auf bestimmte GTA-5-Inhalte verschaffen, was dazu führte, dass einige Informationen und Medieninhalte aus dem Spiel nun im Internet auftauchen", so Rockstar.

"Wir bedauern zutiefst, dass Leaks und Spoiler vor der Veröffentlichung des Spiels verbreitet werden". Die Firma bittet darum, solche unabgesprochen veröffentlichten Inhalte an Rockstar zu melden.

Frage an euch: Wie findet ihr es, dass einige Vorbesteller Sachen aus dem Spiel verraten und im Internet zur Schau stellen?

1 von 372

Neue Bilder zu GTA 5

Weitere Infos zu Rockstars Actionspiel findet ihr in der Analyse der Charaktere-Trailer zu GTA 5. GTA 5 erscheint voraussichtlich am 17. September für PlayStation 3 und Xbox 360.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News