Gamestick: "Kleinste Konsole der Welt" erscheint im Oktober

von Frank Bartsch (13. September 2013)

Gamestick: "Kleinste Konsole der Welt" erscheint im OktoberGamestick: "Kleinste Konsole der Welt" erscheint im Oktober

Der Gamestick erscheint nach mehrfacher Verzögerung voraussichtlich am 29. Oktober. Zuerst erhalten die Geldgeber über Kickstarter ihr eigenes Exemplar der "kleinsten Konsole der Welt".

Genau wie der Mini-Würfel Ouya basiert Gamestick auf dem Betriebssystem Android. Doch der Gamestick ist noch ein Stück kleiner und hat die Maße eines durchschnittlichen USB-Stick. Ursprünglich sollte die kleine Konsole bereits im April dieses Jahres erscheinen.

Die Verzögerungen in der Auslieferung machte Entwickler PlayJam an einer nicht so mächtig erwarteten Nachfrage nach dem Android-Gerät fest. Über die Finanzierungsplattform erreichte der GameStick bereits nach einem Tag sein Budget-Ziel.

Im Handel erhaltet ihr den Gamestick für umgerechnet rund 60 Euro, wie die englischsprachige Seite Joystiq berichtet. Damit ist die kleine Konsole günstiger als der Konkurrent Ouya.

Kommentare anzeigen
Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless ist ein "Free to Play"-Koop-Rollenspiel, welches vor allem für "Monster Hunter"-Fans einen Blick wert se (...) mehr

Weitere News