GTA Online: Rockstar listet alle Probleme auf, arbeitet an Lösungen

von Frank Bartsch (02. Oktober 2013)

GTA Online: Rockstar listet alle Probleme auf, arbeitet an LösungenGTA Online: Rockstar listet alle Probleme auf, arbeitet an Lösungen

Der Onlinemodus von Grand Theft Auto 5 ist derzeit von diversen Problemen geplagt. Rockstar Games hat jetzt die Untersuchung der Fehler abgeschlossen und konzentriert sich auf Lösungen, um die Spielerfahrung zu verbessern, beziehungsweise überhaupt zu ermöglichen.

Am 1. Oktober startete GTA 5 Online. Doch der Start verläuft holprig, wie Rockstar Games schon im Vorfeld befürchtete. Viele Spieler können gar nicht auf den Mehrspieler-Modus zugreifen. Wer es dennoch schafft sich auf den Servern anzumelden, muss unter Umständen mit diversen Fehlern kämpfen.

So kommt es weiterhin vor, dass ihr bei gestarteten Missionen einfach ausgeschlossen werdet, weil die Server dem Spieleransturm bislang nicht gewachsen sind. Schon die erste Mission "Race Corona" sorgt da für Spielerfrust. Eine komplette Liste der bekannten Fehler hat Rockstar Games jetzt auf der eigenen Internetseite veröffentlicht.

Diese Fehlerquellen hat Rockstar Games bislang festgestellt:

  • gelegentliche Fehlermeldung "Rockstar Cloud Server nicht erreichbar"
  • Einfrieren des Bildschirms mit der Meldung "Warte auf weitere Spieler"
  • sporadische Fehlermeldungen "GTA Host Session fehlgeschlagen"
  • Strecke und Spieler für Race Corona fehlen
  • Fehlermeldung "Ausstieg bei der Suche nach beizutretenden Spielen"
  • gelegentliche Fehler bei Annahme von Jobs
  • generelle Fehler bei Einsatz des Social Club
  • Verbindungsabbrüche und Instabilitäten
  • Fehlermeldungen "Mission fehlgeschlagen" bereits bei Start einer Mission

Gleichzeitig entschuldigt sich Rockstar für die Probleme: "Wir untersuchen die Probleme und arbeiten rund um die Uhr daran, sie so schnell wie möglich zu beheben. Das schließt eine sorgfältige Beobachtung unserer Support-Systeme, Foren, Social-Media-Kanäle und Spieldaten mit ein, um den Datenverkehr zu messen und die Rückmeldungen der Spieler zu sehen, so dass wir eine stetige Verbesserung der Stabilität sicherstellen können."

1 von 372

Neue Bilder zu GTA 5

GTA 5 ist für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Der Einzelspielermodus von GTA 5 erhält im Test übrigens eine überragende Wertung.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News