Nintendo: Luigi- und Zelda-3DS XL für November geplant

von Dennis ter Horst (15. Oktober 2013)

Nintendo: Luigi- und Zelda-3DS XL für November geplantNintendo: Luigi- und Zelda-3DS XL für November geplant

Nintendo präsentiert zwei neue Varianten des 3DS XL. Ein Gerät ist im Luigi-Stil gehalten und erscheint voraussichtlich am 1. November. Die zweite Variante ist für den 22. November geplant und mit Zelda-Motiven verziert.

Der Luigi-3DS erscheint aufgrund des "Luigi-Jahres", das Nintendo ausgerufen hat und ist daher rundherum mit mehreren Silhouetten des grünen Klempners verziert. Der Zelda-3DS ist hingegen in den Farben gold und schwarz gehalten. Auf beiden Seiten des Zelda-3DS ist ein "Triforce" abgebildet.

Der Zelda-3DS bringt übrigens auch einen Code mit sich, mit dem ihr euch The Legend of Zelda - A Link Between Worlds im Nintendo eShop kostenlos herunterladen könnt. Allerdings greift ihr daher für den Zelda-3DS tiefer in die Brieftasche als für den Luigi-3DS. Wie groß der Preisunterschied ausfällt, ist bislang nicht bekannt. Allerdings ist mit Preisen zwischen 200 bis 250 Euro zu rechnen.

Nintendo hat übrigens ein frisches Video zum neuen Zelda-Ableger veröffentlicht. Unter anderem kann sich Held Link bei Zelda - A Link Between Worlds nun in ein Gemälde verwandeln.

Zelda - A Link Between Worlds spielt in der gleichen Welt wie A Link to the Past. Letzteres ist für Super Nintendo erschien und erfreut sich großer Beliebtheit.

The Legend of Zelda - A Link Between Worlds erscheint übrigens, ebenfalls wie der Zelda-3DS, voraussichtlich am 22. November.

spieletipps konnte bereits Hand an das neue 3DS-Zelda legen und berichtet von den Eindrücken in der Vorschau "The Legend of Zelda - A Link Between Worlds: Neues Abenteuer - frisch angespielt!".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - A Link Between Worlds

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Legend of Zelda - A Link Between Worlds

Alle Meinungen