**Update** GTA Online: Virtuelle Entschädigung verzögert sich

von David Danter (25. Oktober 2013)

**Update** GTA Online: Virtuelle Entschädigung verzögert sich**Update** GTA Online: Virtuelle Entschädigung verzögert sich

*Update, 11:37 Uhr *

Inzwischen hat sich Rockstar Games dazu geäußert, wann eure Entschädigung ungefähr eintreffen wird. So möchte sich Rockstar weiterhin um die Stabilität und um kleinere Probleme von GTA Online kümmern.

Im Laufe der nächsten Woche soll dann ein neues Update mit diversen Optimierungen erscheinen. Sobald diese Aktualisierungen durchgeführt wurden, bekommt ihr auch eure ersten 250.000 GTA-Dollar ausgezahlt.

Außerdem gab Rockstar einige Details zu den anstehenden, herunterladbaren Erweiterungen preis. Anfang November soll euch das Beach Bum Pack zur Verfügung gestellt werden. Das Paket liefert euch neue Fahrzeuge und neue Waffen rund um das Thema Strand.

Nutzen könnt ihr diese Gegenstände sowohl Im Einzelspieler-, als auch im Mehrspieler-Modus. Im Letzteren erwarten euch mit dem Paket außerdem neue Jobs und Individualisierungsmöglichkeiten für euren Charakter.

Im Laufe des Herbstes soll dann auch noch der erste Teil des Editors folgen. Mit diesem könnt ihr in GTA Online Rennen und Gefechtssituationen selbst erstellen, teilen und bewerten. Sowohl das Beach Bum Pack als auch der Editor werden euch kostenlos zur Verfügung gestellt.

Zu guter Letzt kündigt Rockstar auf der offiziellen, englischsprachigen Seite sogenannte Social Club Events für GTA Online an. Ab Anfang November erhaltet ihr bei diesen Events besondere Belohnungen und spezielle Angebote bei den Mikrotransaktionen. Außerdem soll es passend dazu einen Live-Stream geben, der von Rockstar selbst moderiert wird.

Originalmeldung

Rockstar verkündet, dass sich die Auszahlung der 250.000 GTA-Dollar in GTA Online auf unbestimmte Zeit verzögert.

Eigentlich sollten diese Woche alle Spieler für die zahlreichen Unannehmlichkeiten zum Start des Mehrspieler-Modus entschädigt werden. Rockstar meldet jedoch auf der eigenen Internetseite, dass die Geldspritze erst dann ausgezahlt wird, wenn die wichtigsten Fehler behoben wurden.

Dabei wurde noch kein genauerer Zeitraum genannt, jedoch wollen die Entwickler vor der Veröffentlichung den Speicherproblemen in GTA Online endgültig Herr werden.

1 von 372

Neue Bilder zu GTA 5

Nach wie vor soll das Geld in zwei Etappen zu je 250.000 GTA-Dollarn überwiesen werden. Mit dem kürzlich erschienen Patch 1.04 sind zudem viele der anfänglichen Probleme bereits behoben worden. Außerdem schafft die Aktualisierung die technische Grundlage für die kommende Überweisung der Entschädigung.

Grand Theft Auto 5 und der dazugehörige Mehrspieler-Modus sind bisher für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Eine PC-Version ist bislang nicht angekündigt.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News