Star Citizen: 25 Millionen US-Dollar eingenommen, nächstes Ziel erreicht

von Frank Bartsch (28. Oktober 2013)

Star Citizen: 25 Millionen US-Dollar eingenommen, nächstes Ziel erreichtStar Citizen: 25 Millionen US-Dollar eingenommen, nächstes Ziel erreicht

Nachdem das Weltraum-Actionspiel Star Citizen bereits vor Monaten via "Crowdfounding" für Rekordsummen sorgte, scheint ein Ende der Unterstützung durch Spieler kaum in Sicht. Jetzt steht dem Projekt schon ein Budget von 25 Millionen US-Dollar (rund 18 Millionen Euro) zur Verfügung.

Innerhalb von gut einer Woche sind nun weitere 2 Millionen US-Dollar (gut 1,5 Millionen Euro) hinzugekommen. Die Macher von Star Citizen sprechen von der bislang erfolgreichsten Phase des Budget-Prozesses.

Mit Erreichen der Marke von 25 Millionen US-Dollar ist ein weiteres sogenanntes "Stretched Goal" erreicht. Es können sich nun 50.000 zusätzliche Spieler an einer geplanten Alpha-Phase des Spiels beteiligen und mit ihren Erfahrungen den Entwicklern wertvolle Hinweise geben.

Star Citizen erscheint exklusiv für PC. Nach Aussagen der Entwickler reicht die Leistung der Konsolen nicht für Star Citizen. Die Entwicklung des Großprojekts wird voraussichtlich im November 2014 abgeschlossen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Citizen
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News