GTA 5: Take Two verkündet rekordverdächtige Verkaufszahlen

von Frank Bartsch (30. Oktober 2013)

GTA 5: Take Two verkündet rekordverdächtige VerkaufszahlenGTA 5: Take Two verkündet rekordverdächtige Verkaufszahlen

Erstmals veröffentlicht Take Two offizielle Verkaufszahlen zu Grand Theft Auto 5 und bestätigt, was Marktbeobachter schon lange festgestellt haben: GTA 5 ist ein Kassenschlager.

Innerhalb von sechs Wochen hat sich GTA 5 mehr als 29 Millionen Mal verkauft. Diese Verkaufszahlen lassen selbst die sehr gut laufende Serie Call of Duty alt aussehen. GTA 5 schlägt damit auch seinen Vorgänger Grand Theft Auto 4 und dessen Verkäufe seit Verkaufsstart.

Binnen von nur drei Tagen hat Take Two mit GTA 5 die Umsatzmarke von einer Milliarde US-Dollar durchbrochen (knapp 740 Millionen Euro). Rockstar gab die Milliarden-Marke bereits im Vorfeld bekannt. GTA 5 stieß damit Black Ops 2 vom Thron, welches für die Milliarde Umsatz 15 Tage benötigte. Nun bestätigt nun Take Two, der Konzern dem Rockstar angehört, die allgemeinen Verkaufszahlen von GTA 5 im aktuellen Geschäftsbericht.

Die Zahlen von Take Two bestätigen nun die bereits von Guinness festgestellten Leistungen: GTA 5 hat bislang sieben Weltrekorde aufgestellt.

Doch Zeit zum Zurücklehnen bleibt Rockstar nicht, noch sind diverse Fehler in GTA Online zu beseitigen. Zudem sind erste Zusatzinhalte für GTA Online in der Entwicklung.

GTA 5 ist für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Eine Fassung für PC ist bislang nicht angekündigt.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News