Steam OS: Keine Exklusivspiele für das Betriebssystem von Valve

von David Danter (06. November 2013)

Steam OS: Keine Exklusivspiele für das Betriebssystem von ValveSteam OS: Keine Exklusivspiele für das Betriebssystem von Valve

Hersteller Valve hat nun bestätigt, dass es keine Exklusivtitel für das kommende Betriebssystem Steam OS geben wird.

Im Gespräch mit der amerikanischen Internetseite IGN versichert der Valve-Mitarbeiter Greg Coomer: "Von uns dürft ihr keine Spiele erwarten, die exklusiv für Steam OS veröffentlicht werden."

Auch Spiele von Drittherstellern sollen nicht exklusiv für das hauseigenen Betriebssystem von Valve erscheinen. "Wenn wir mit Drittherrsteller reden, versuchen wir sie immer zu überzeugen ihre Spiele auch auf anderen Plattformen zu veröffentlichen", bestätigt die Valve-Angestellte Anna Sweet.

Die beiden argumentieren damit, dass sich potenzielle Käufer auf allen Plattformen finden lassen. Coomer erwähnt in einer Randbemerkung jedoch, dass kleine und unabhängige Studios, welche ihre Mittel nur auf die Entwicklung einer Plattform legen können, von Steam OS profitieren werden.

1 von 17

Neue Bilder zu den Steam Machines

Das Betriebssystem Steam OS wird auf den sogennanten Steam Machines vorinstalliert sein, die zudem mit einem eigenen Kontroller von Valve ausgeliefert werden. Zudem sind auch die ersten Geräte-Spezifikationen der Steam Machines sehr vielversprechend.

Im Januar 2014 werden die Steam Machines voraussichtlich im Rahmen der "Consumer Electronic Show" erstmals in mehreren Versionen vorgestellt. Erscheinen werden die Konsolen dann wohl Mitte 2014.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News