The Last of Us: Zusatzinhalt "Left Behind" beleuchtet Vorgeschichte

von Frank Bartsch (15. November 2013)

The Last of Us: Zusatzinhalt "Left Behind" beleuchtet VorgeschichteThe Last of Us: Zusatzinhalt "Left Behind" beleuchtet Vorgeschichte

"Left Behind", der erste Zusatzinhalt für die Kampagne von The Last of Us, könnte die Ereignisse vor dem Hauptspiel näher beleuchten. Zumindest deutet im ersten Video zum kommenden DLC ein neuer Charakter darauf hin.

Im neuen Video seht ihr die jugendliche Ellie zusammen mit einem weiteren Mädchen namens Riley. Da Riley offenbar in "Left Behind" auftaucht, ist es wahrscheinlich, dass der Zusatzinhalt vor den Ereignissen in The Last of Us spielt. Also, während Ellie in der Quarantänezone in der Nähe von Boston lebt. Im Artikel "Wer ist eigentlich Ellie Williams?" bekommt ihr mehr Infos dazu.

Der Zusatzinhalt "Left Behind" erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2014 über den PSN Store. Der Online-Modus von The Last of Us hat übrigens bereits eine erste Erweiterung bekommen, die neue Karten hinzufügt.

Das PS3-exklusive Action-Adventure The Last of Us überzeugt im Test vor allem durch eine exzellente Inszenierung mit glaubwürdigen Charakteren.

Hat dir "The Last of Us: Zusatzinhalt "Left Behind" beleuchtet Vorgeschichte von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Last of Us
For Honor: Neue Inhalte und zwei neue Seasons

For Honor: Neue Inhalte und zwei neue Seasons

For Honor war in letzter Zeit nicht sonderlich von Erfolg gekrönt. Zuerst verließ der Creative Director des (...) mehr

Weitere News