Fallout 4: Bethesda sichert sich europäische Markenrechte

von Dennis ter Horst (18. November 2013)

Fallout 4: Bethesda sichert sich europäische MarkenrechteFallout 4: Bethesda sichert sich europäische Markenrechte[Fallout 4: Bethesda sichert sich europäische Markenrechte](http://files.spieletipps.de/cimg/f4/5b/dc/f45bdc_528bd39157622.png)

Der Hersteller Bethesda sichert sich die Markenrechte für Fallout 4 in Europa.

Somit verdichten sich die Gerüchte um eine baldige Ankündigung des Rollenspiels. Schließlich ist vor einigen Tagen eine mysteriöse Internetseite aufgetaucht, auf der ein Zähler abläuft. Demzufolge wird es am 11. Dezember eine große Ankündigung geben.

Auf dieser Internetseite ist lediglich ein Logo zu sehen und sind Morsezeichen zu hören. Ob diese Andeutungen auf Fallout 4 hinweisen? Die jetzige Sicherung der Markenrechte seitens Bethesdas lassen auf einen Zusammenhang schließen.

Darüber hinaus sind übrigens schon vor längerer Zeit Gerüchte darüber aufgetaucht, dass sich Fallout 4 in der amerikanischen Stadt Boston abspielt.

Jedoch kann es noch ein Weilchen dauern, bis Fallout 4 dann letztendlich erscheint. Um die Zeit zu überbrücken, könnt ihr euch zum Beispiel zehn coole Gratis-Erweiterungen zu Fallout 3 anschauen.

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?

Hat dir "Fallout 4: Bethesda sichert sich europäische Markenrechte von Dennis ter Horst" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 4

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Ein Pokémon GO Fan-Fest für alle. Klingt zu schön um wahr zu sein - und lässt sich anscheinend au (...) mehr

Weitere News