Wochenrückblick: PS4-Umtausch nach Fehler, Erweiterung für GTA 5, Hinweise auf Fallout 4

von Alexander Wenzel (24. November 2013)

PS4 - Sony tauscht defekte Konsolen um:

Der Fehler "Blue Light of Death" legt bei einigen Spielern die PS4 lahm. Sony verkündet, dass fehlerhafte Konsolen umgetauscht werden.

Fehler setzt PS4 außer Gefecht, Sony tauscht Konsolen um

GTA 5 - Kostenlose Erweiterung "Beach Bum Update" verfügbar:

Rockstar veröffentlicht die kostenlose Erweiterung "Beach Bum Update" für GTA Online. Der Mehrspielermodus von GTA 5 wird mit weiteren Waffen, Fahrzeugen und Missionen aufgestockt.

"Beach Bum Update" für GTA 5

Xbox One - Microsoft wollte Duft-Funktion:

Während der Entwicklung der Xbox One hat Microsoft rund 200 Controller-Prototypen getestet. Dabei gab es einige skurrile Ideen - unter anderem ein Controller, der Düfte verströmt.

Duft-Controller für Xbox One geplant

Call of Duty - Ghosts: Aktualisierung senkt Arbeitsspeicher-Anforderung

Entwickler Infinity Ward veröffentlicht eine Aktualisierung, die die hohen Arbeitsspeicher-Anforderungen für Call of Duty - Ghosts senkt. Die bisherige Installationssperre für CoD - Ghosts wird damit aufgehoben.

Aktualisierung senkt RAM-Anforderung für Call of Duty - Ghosts

Fallout 4 - Bethesda sichert sich europäische Markenrechte:

Anscheinend steht die Ankündigung von Fallout 4 unmittelbar bevor. Nachdem bereits eine mysteriöse Internetseite auf einen neuen Fallout-Teil hindeutet, sichert sich Entwickler Bethesda die europäischen Markenrechte für Fallout 4.

Hinweise auf Fallout 4 verdichten sich

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News