MGS - Ground Zeroes: Veröffentlichungsdatum bekannt, exklusive Raiden-Mission für Xbox 360 und Xbox One

von Frank Bartsch (10. Dezember 2013)

Das Veröffentlichungsdatum für Metal Gear Solid - Ground Zeroes ist bekannt. Laut Konami erscheint das Action-Adventure voraussichtlich am 18. März 2014 für PC, PS3, Xbox 360, PS4 und Xbox One. Außerdem hat Konami bekannt gegeben, dass Cyber-Ninja Raiden im Spiel vorkommt - zumindest auf Xbox 360 und Xbox One.

"Jamais Vu" heißt die Mission, die lediglich für Microsofts Konsolen verfügbar sein wird. In dem Abschnitt steuert ihr Raiden, der in Metal Gear Rising - Revengeance bereits für ordentlich Action sorgt.

Für Besitzer einer PS4 gibt es aber auch eine exklusive Mission. Bei "Deja Vu" schlüpft ihr in die Rolle von Snake aus dem ersten Teil der Serie Metal Gear Solid. Unklar ist, ob die jeweils exklusiven Missionen zu einem späteren Zeitpunkt auch auf den anderen Systemen zur Verfügung stehen werden.

Konami möchte sein kommendes Action-Adventure übrigens überraschend billig anbieten - MGS - Ground Zeroes soll lediglich 20 bis 30 Euro kosten.

Übrigens sind bereits erste Details zur Geschichte von Ground Zeroes bekannt. Angeblich ist Snake in Ground Zeroes nicht nur in eine Rettungsmission involviert, sondern verfügt auch über eine Atombombe.

Dieses Video zu Metal Gear Solid - Ground Zeroes schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metal Gear Solid - Ground Zeroes

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News