Project Eternity heißt jetzt Pillars of Eternity, neues Video mit ersten Spielszenen des Rollenspiels

von Gabriel Blum (11. Dezember 2013)

Das neue Rollenspiel von Entwickler Obsidian Entertainment (unter anderem verantwortlich für Fallout - New Vegas) hat nun seinen offiziellen Namen bekommen. Außerdem wurde ein neues Video veröffentlicht, das Spielszenen zeigt.

Das früher als "Project Eternity" bekannte Spiel wird nun als Pillars of Eternity in den Handel kommen. Zugleich könnt ihr in einem neuen Video einen ersten Blick auf Grafik und Spielablauf werfen - bei Kennern von Rollenspiel-Klassikern wie Baldur's Gate und Icewind Dale dürfte da Nostalgie aufkommen.

Pillars of Eternity wurde 2012 von den Spielern über die Plattform Kickstarter mit reichlich Kapital ausgestattet. Obwohl es noch nicht im Handel erhältlich ist, wurde bereits ein Nachfolger angedacht.

Pillars of Eternity erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2014 für PC, Mac und Linux. Eine Konsolen-Version ist nicht geplant.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pillars of Eternity
Nintendo Switch: Sichert euch jetzt euren Account-Namen

Nintendo Switch: Sichert euch jetzt euren Account-Namen

In etwas mehr als einer Woche ist es soweit, dann steht die Nintendo Switch völlig legal in den Händerregalen (...) mehr

Weitere News