Diablo 3 - Reaper of Souls: Geschlossene Beta gestartet, Patch 2.0.1 auf den Testservern

von Gabriel Blum (13. Dezember 2013)

Die geschlossene Beta zu Reaper of Souls, der kommenden Erweiterung von Blizzards Action-Rollenspiel Diablo 3, hat begonnen. Zugleich wurde auch die Aktualisierung 2.0.1 auf die Testserver gespielt und kann von euch ausführlich unter die Lupe genommen werden.

In einer ausführlichen Anleitung erklären die Entwickler von Blizzard, wie ihr euch für die Beta von Reaper of Souls anmeldet und sie installiert, wenn ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt. Die Teilnehmerzahl ist nämlich erst einmal auf etwa 8.000 Spieler begrenzt.

Dieses Video zu Diablo 3 - RoS schon gesehen?

Zugleich ist auch der lange erwartete Patch 2.0.1 auf den Testservern verfügbar. Dieser enthält viele der Neuerungen, die in Reaper of Souls kommen sollen, so zum Beispiel die angepassten Gegenstände. Hier können allerdings alle "Diablo 3"-Spieler am Test teilnehmen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Wer keinen Platz in der geschlossenen Beta gefunden hat, kann dennoch zumindest als Zuschauer dabei sein: Eine Verschwiegenheitserklärung müssen die Beta-Spieler nämlich nicht unterzeichnen.

Diablo 3 - Reaper of Souls erscheint voraussichtlich im März 2014 für PC und PlayStation 4. Anfang November hat Blizzard auf der hauseigenen Spielmesse Blizzcon auch ein paar neue Details zu den neuen Spielmodi in Reaper of Souls veröffentlicht.

Weitere Infos zur kommenden Rollenspiel-Erweiterung erfahrt ihr in der Vorschau Diablo 3 - Reaper of Souls: Den Kreuzritter auf Abenteuerjagd ausprobiert.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Diablo 3 - Reaper of Souls
PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

Auf Reddit startete der Creative Director von PlayerUnknown's Battlegrounds vor Kurzem ein kleine Frage-Antwort-Runde. (...) mehr

Weitere News