Wahr oder falsch? #67: Pong war das allererste Videospiel

von Dennis ter Horst (14. Dezember 2013)

Jeder von euch kennt mit Sicherheit das Spiel Pong. Rechts eine Platte, links eine Platte und in der Mitte ein Ball, den sich zwei Spieler gegenseitig hin und her schießen, bis einer den Ball nicht mehr erwischt.

Pong gilt als erstes Videospiel überhaupt und leitete in der Nacht des 29. Novembers 1972 die großartige Ära der Videospiele ein. Die Entwickler sind übrigens Ted Dabney und Nolan Bushnell, zwei Mitgründer der Videospiel-Firma Atari. Spielen konnte man Pong damals bei Andy Capp's Taverne in Sunnyvale, Kalifornien.

Heute stellen wir uns bei Wahr oder falsch? allerdings die Frage, ob Pong tatsächlich das erste Videospiel überhaupt war. Denn wer behauptet das eigentlich? Eben dies ist nämlich ein Mythos. Und noch dazu ein Falscher! Denn Pong war nicht das allererste Videospiel.

1 von 12

Wahr oder falsch? #67: War Pong das allererste Videospiel?

Eigentlich konnten Interessierte bereits ein Jahr zuvor bei Andy Capp's Taverne ein Spiel ausprobieren. Es handelte sich um das Spiel Computer Space, welches auf "Spacewar!" basiert, einer von Technikern entworfenen, Computer basierten Weltraumkampf-Simulation. Diese erschien bereits 1961.

Bei Computer Space seid ihr eine kleine Rakete inmitten einem Sternenfeld. Gegnerische Raumschiffe versuchen euch mit ihren Geschossen zu treffen. Ihr selbst dürft euch natürlich wehren und versucht, die Angreifer auszuschalten.

Allerdings stellte es sich heraus, dass Computer Space noch zu komplex war und deswegen als ungeeignet empfunden wurde. Darüber hinaus war Computer Space an sich einzigartig und niemand wusste genau, was eigentlich das Ziel des Spiels war.

Bei Pong war das anders. Denn dort sollte der Spieler einfach nur den Ball treffen, um keine Punkte einzubüßen, was an Sportarten wie Tischtennis oder normales Tennis erinnerte. Dieses Spielkonzept schlug dementsprechend ein wie eine Bombe und sorgte für Begeisterungsrufe.

Und wahrscheinlich gilt Pong deswegen als erstes Videospiel überhaupt. Eben wegen seinem erfolgreichen Start. Trotzdem ist es eben nicht das erste Videospiel gewesen, welches das Licht der Welt erblickte.

Weitere Folgen von Wahr oder falsch? findet ihr hier:

Tags: Wahr oder falsch  

Kommentare anzeigen
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News