Brick-Force: Neuer Spielmodus "Freefall" vorgestellt

von Linus Hild (14. Dezember 2013)

Für das Klötzchen-Actionspiel Brick-Force ist ab sofort ein neuer Modus verfügbar. Im "Freefall"-Modus geht es darum, euren Gegnern die Klötzchen unter den Füßen zu entfernen. Im freien Fall geht es den Feinden dann dem Ende entgegen.

Dabei seid ihr mit einer Brick-Gun und einer "Fieberleiste" ausgerüstet. Beim Bauen oder Abbauen füllt sich diese Leiste und gewährt euch einen Geschwindigkeitsschub. Zusätzlich gibt es noch Extras, die euch im Kampf unterstützen.

Neben Bomben und Rauchgranaten gibt es auch Flügel, die euch durch die Lüfte fliegen lassen. Laut der offiziellen, deutschsprachigen Seite von Brick-Force gibt es auch noch eine Mega-Brick-Gun, die gleich ganze 3x3-Felder für euch beseitigt.

1 von 44

Die Welt von Brick Force

Außerdem gibt es seit einiger Zeit eine große Aktualisierung, die neue Waffen, Kostüme und Bausteine für Brick-Force mit sich bringt. Brick-Force ist kostenlos für PC erhältlich.

Wer sich bisher noch nicht auf das Pixel-Schlachtfeld geworfen hat, erfährt alles Wichtige zum Actionspiel im Test: "Brick-Force: Auf in die Klötzchen-Welt".

Außerdem beleuchten wir im Blickpunkt für euch die Vor- und Nachteile von solchen Free 2 Play-Titeln: "Free 2 Play - Licht- und Schattenseiten des Bezahlmodells".

Dieses Video zu Brick-Force schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Brick-Force
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News