Day Z: 172.500 verkaufte Einheiten nach nur einem Tag

von Dennis ter Horst (18. Dezember 2013)

Nach nur einem Tag verkaufte sich die Alpha-Version von Day Z satte 172.500 Mal.

Dies gibt der Chef der Entwicklerschmiede Bohemia Interactice, Marek Spanel, über seinen Blog bekannt. Seit dem 17. Dezember könnt ihr euch Day Z als eigenständiges Spiel herunterladen.

Chef-Entwickler Dean Hall verriet noch dazu via Twitter, dass kurz nach der Veröffentlichung von Day Z pro Sekunde etwa 200 Neuanmeldungen verbucht wurden. Darüber hinaus ging das Zombiespiel nach 12 Stunden bereits über 88.000 Mal über die virtuelle Ladentheke.

Vor einigen Wochen zeigte euch ein frisches Video zu Day Z mehrere Zombie-Kämpfe.

Was die eigentliche Modifikation von Arma 2 noch alles auf dem Kasten hat, erfahrt ihr im Blickpunkt "Day Z - Ein soziales Experiment".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

DayZ
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News