Call of Duty - Ghosts: Zusatzinhalte vorgestellt (Video)

von David Danter (20. Dezember 2013)

In einem neuen Video werden die kommenden Zusatzinhalte für Call of Duty - Ghosts vorgestellt. Diese könnt ihr auch als Gesamtpaket im sogenannten "Season Pass" erwerben.

Auf der offiziellen Internetseite zu Call of Duty sind bereits die vier Namen der Erweiterungen einsehbar:

  • "Onslaught"
  • "Devastation"
  • "Invasion"
  • "Nemesis"

Die Zusatzinhalte bringen euch frische Karten, Waffen und jeweils einen neuen Abschnitt für den Spielmodus Extinction, der in Call of Duty - Ghosts sein Debüt feiert.

Wer zudem den "Season Pass" kauft, profitiert zusätzlich von weiteren Waffenlackierungen, Charakterköpfen und der Mehrspielerkarte Free Fall, die bisher nur Vorbestellern von CoD - Ghosts zur Verfügung steht.

Außerdem wird es voraussichtlich bis zum 31. Mai die Möglichkeit geben Zusatzinhalte von einer PS3- oder "Xbox 360"-Version des Spiels auf die PS4 beziehungsweise Xbox One zu übertragen.

Scheinbar sind die Verkaufszahlen des kürzlich erschienen Call of Duty - Ghosts hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Nichtsdestotrotz werkelt Activision bereits am nächsten Call of Duty für 2014.

Weitere Infos zum Spiel liefert der Test "Call of Duty Ghosts - Viel drin, viel dran, wenig Neues".

Wann die Zusatzinhalte erscheinen werden ist noch nicht bekannt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Ghosts

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News