GTA 5 für PC: Amazon verkündet angeblich Veröffentlichung im März

von Gabriel Blum (23. Dezember 2013)

Die Gerüchteküche um eine mögliche PC-Version von Grand Theft Auto 5 brodelt fröhlich weiter vor sich hin: Nun hat ein Mitarbeiter von Amazon gegenüber einem spieletipps-Leser angeblich die Katze aus dem Sack gelassen.

Nach dem Bild, das spieletipps vorliegt und angeblich einen Chat-Verlauf mit dem Kundendienst von Amazon zeigt, wird die PC-Version voraussichtlich am 12. März 2014 in den USA und am 14. März in Europa erscheinen. Das klingt zunächst durchaus plausibel, denn Spiele erscheinen in den USA in der Regel an einem Mittwoch und in Europa am Freitag.

Das Entwickler Rockstar an einer PC-Version arbeitet, ist ebenfalls recht wahrscheinlich. Bisher ist noch jedes Spiel der Serie auch für PC erschienen. In den vergangenen Wochen geisterten bereits Erscheinungstermine der PC-Version von GTA 5 zwischen November 2013 - offensichtlich Unsinn - und November 2014 herum. Auch für das Frühjahr 2014 als Erscheinungszeitraum für GTA 5 auf PC gab es schon Hinweise seitens des Grafikkartenhersteller Nvidia.

Amazon weist aber nach wie vor keinen Veröffentlichungstermin aus. Auch wiederholte Anfragen im Kundenchat von Amazon wurden stets mit dem Kommentar "keine Informationen" beantwortet.

Übrigens gehen bei GTA Online zur Zeit die Hacker um: Spieler bekommen von Unbekannten Milliarden GTA-Dollar überwiesen - wer diese annimmt, muss mit einer bis zu siebenmonatigen Sperre rechnen.

Wer zu den Betroffenen gehört, sollte sich schnellstmöglich mit dem Rockstar-Kundenservice in Verbindung setzen.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Mehr: So lasst ihr Spiele so hässlich aussehen, dass sie auf fast jedem PC laufen
Kommentare anzeigen
Kurios: Schlange mit PS4 gebraten

Kurios: Schlange mit PS4 gebraten

Andere Länder - andere Hardware-Fehlerursachen. Wenn hierzulande eure PlayStation 4 den Geist aufgibt, hat sie ent (...) mehr

Weitere News

Weitere News

Alle News