The Last of Us: Zusatzinhalt "Left Behind" erscheint am 14. Februar

von David Danter (15. Januar 2014)

Update, 16.01.:

Entwickler Naughty Dog bestätigt via Twitter, dass der Zusatzinhalt The Last of Us - Left Behind am 14. Februar erscheint.

Original-Meldung, 15.01.:

Ein vermeintlicher Erscheinungstermin für den kommenden Zusatzinhalt für The Last of Us ist aufgetaucht. Demnach soll The Last of Us - Left Behind voraussichtlich am 14. Februar erscheinen.

Im englischsprachigen NeoGaf-Forum hat ein Benutzer dieses Datum auf einer Werbung für die Erweiterung von The Last of Us im PS3 Store entdeckt. Zudem soll der Zusatzinhalt 14,99 Dollar kosten (umgerechnet circa 11 Euro).

Bisher sind diese Angaben jedoch weder von Sony, noch vom zuständigen Entwicklerstudio Naughty Dog bestätigt.

"Left Behind" wird, angesichts des ersten Videos, die Vorgeschichte zu The Last of Us erzählen. Während sich die ersten beiden Erweiterungen für The Last of Us auf den Mehspielermodus konzentrieren, wird somit erstmals die Handlung erweitert.

Dieses Video zu The Last of Us schon gesehen?

The Last of Us ist exklusiv für die Playstation 3 erhältlich.

Ende November kursierten übrigens Gerüchte, dass möglicherweise auch ein Film zu The Last of Us in der Mache sein könnte.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Last of Us
Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News