Titanfall: Beta bestätigt, Beginn angeblich am 14. Februar

von Gabriel Blum (28. Januar 2014)

Zur lang erwarteten Beta des kommenden Roboter-Shooters Titanfall sind neue Infos aufgetaucht.

Der Gründer des Entwicklerstudios Respawn, Vince Zampella, verbreitet über Twitter die erlösende Nachricht: Die Beta kommt. Details sollen in den nächsten Tagen folgen. Die Beta soll für PC und Xbox One erscheinen.

Erst vor wenigen Tagen hatte EA noch Fragen nach der Titanfall-Beta abgewiesen, nachdem durch einen Programmierfehler Werbebanner auf der Onlineplattform Origin die Beta bereits angekündigt hatten.

Zugleich tauchen Berichte über Werbematerialien eines französischen Versandhändlers auf. Darauf wird der Beginn der Beta für den 14. Februar angekündigt. Angeblich soll die Beta bis zum 19. Februar laufen. Die Konsolenversion soll nur für Spieler zugänglich sein, die das Spiel bei bestimmten Versandhändlern vorbestellt haben. Ob es in Deutschland eine ähnliche Kooperation geben wird, ist noch unklar. Daher ist es ist zumindest plausibel, dass die PC-Beta nur für Vorbesteller auf Origin zugänglich ist.

Erscheinen wird Titanfall voraussichtlich am 13. März für PC, Xbox One und Xbox 360. Bereits seit dem 16. Januar läuft die Anmeldung zur Titanfall-Alpha für die Xbox One.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Titanfall
Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News