The Elder Scrolls Online: Ein Blick in die Presse-Beta

von Marcus Heckler (07. Februar 2014)

Bethesda bietet derzeit für The Elder Scrolls Online eine Presse-Beta an. Die spieletipps-Redaktion hat die Möglichkeit genutzt einen Blick auf das Online-Rollenspiel zu werfen.

Der erste Eindruck ist ja bekanntlich sehr wichtig. The Elder Scrolls Online glänzt in der Beta zunächst durch die liebevoll gestaltete Spielwelt. Am Himmel kreisen Vögel, die ihre Schatten auf den Boden werfen, auf dem kleine Tiere durch das Gras tollen.

Besonders schön ist ebenfalls der Verlauf der der persönlichen Geschichte mit ihren eigenen Aufgaben. So kann es passieren, dass ein Dorf, das ihr noch friedlich verlassen habt, bei eurer Rückkehr in Flammen steht. Davon darf es ruhig mehr Situationen geben.

Die deutsche Sprachausgabe zeigt noch Fehler auf. An manchen Stellen stimmen die Texte und das gesprochene Wort nicht überein. Manchmal fehlt die Sprachausgabe komplett. Das ist sehr schade, da Bethesda bereits deutsche Promi-Sprecher für The Elder Scrolls Online bekannt gegeben hat. Aber das ändert sich hoffentlich noch bis zur voraussichtlichen Veröffentlichung für den PC am 4.4.2014.

The Elder Scrolls Online erscheint für PC, PS4 und Xbox One. Die Konsolen-Fassungen sind für Juni 2014 angekündigt. Für die Redaktion von spieletipps gehört The Elder Scrolls Online bereits zu den Spiele-Hits 2014. Ein ausführlicher Artikel zur Presse-Beta folgt in Kürze.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News