Destiny: Beta startet im Sommer 2014

von David Danter (08. Februar 2014)

Destiny soll im Sommer diesen Jahres erstmals im Rahmen einer Beta-Version spielbar sein. Dabei folgt die Veröffentlichung des Spiels voraussichtlich am 9. September.

Wie die englischsprachige Internetseite CVG berichtet, gibt Activision die Zukunftspläne von Destiny während einer Investorenkonferenz preis. Dabei soll sich das Spiel zu einem der Zugpferde des Unternehmens entwickeln.

Der Chef der Firma, Eric Hirshberg, will Destiny als eine der wichtigsten Marken in der Videospielwelt etablieren. Außerdem gibt er bekannt, dass das Spiel auf dem besten Wege ist Vorbesteller-Rekorde zu brechen.

Im Rahmen der gleichen Konferenz sind zudem erste Details zum nächsten Call of Duty Ableger durchgesickert. Dieser soll von Sledgehammer Games entwickelt werden.

Destiny soll für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Dabei kommt das Spiel ohne monatliche Gebühren daher.

Ursprüngliche sollte Destiny sogar aus der dritten Person spielbar sein, die Macher entschlossen sich später jedoch für die Ich-Perspektive. Mehr zu Destiny erfahrt ihr auch in unserem Artikel "Destiny: Die Zukunft des Ego-Shooters.".

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?

Hat dir "Destiny: Beta startet im Sommer 2014 von David Danter" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny
Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News