Battlefield 4: Erste Bilder und ungefährer Termin für "Naval Strike" preisgegeben

von Linus Hild (01. März 2014)

Dice gibt erste Bilder und Details zur "Naval Strike"-Erweiterung für Battlefield 4 preis.

Auf ersten Bildern zu Naval Strike seht ihr unter anderem das Hovercraft, dass die Seekämpfe intensiver gestalten soll. Weitere Infos zum angekündigten Spielmodus "Carrier Assault" für Battlefield 4 sollen außerdem bald noch folgen.

Für Premium-Mitglieder von Battlefield 4 soll der Zusatzinhalt schon im späten März erscheinen. Für alle anderen kommt Naval Strike voraussichtlich zwei Wochen später, so der offizielle, englischsprachige Blog zu Battlefield.

1 von 45

Battlefield 4: So schaut's aus

Battlefield 4 ist für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 erhältlich.

Für PC und Xbox One gab es außerdem kürzlich eine Aktualisierung, die einige Fehler in Battlefield 4 behebt.

Zusätzlich plant Dice die Platoon-Funktion für den Mehrspieler-Modus von Battlefield 4 wieder einzuführen.

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 4

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News