Day Z: Anzahl der Mitarbeiter verdoppelt, Koch-System in Entwicklung

von Malte Eichelbaum (03. März 2014)

Entwickler Bohemian Interactive verdoppelt die Anzahl der Mitarbeiter hinter Day Z.

Auf dem offiziellen Day Z-Blog heißt es: "Wir erweitern unser Team durch viele neue Mitarbeiter, tatsächtlich verdoppeln wir das ganze Projekt."

Diese Maßnahme scheint wohl mit dem Erfolg der Überlebenssimulation zusammenzuhängen. Schließlich verkaufte sich Day Z schon in den ersten vier Wochen über eine Millionen mal.

Passend zur Aufstockung startet Bohemian Interactive die Entwicklung eines Koch-Systems. Der tschechische Entwickler beweist also wieder einmal Detailverliebtheit. Bald soll schlechtes Wetter mitunter sogar für eine Lungenentzündung eures Charakters in Day Z sorgen.

1 von 54

Day Z - Neue Bilder vom Zombie-Shooter

Jedoch verlässt mit Dean Hall im Laufe des Jahres der Schöpfer von Day Z die Entwicklertruppe. Erst kürzlich gab er seinen kommenden Rücktritt bekannt. Trotzdem arbeitet er noch für einige Zeit an dem Zombie-Shooter.

Hall sorgte auch noch aus einem anderen Grund für Aufregung. In einem Interview sprach er über den Fertigstellungstermin sowie über eine mögliche Konsolenumsetzung von Day Z.

Dieses Video zu Day Z schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Day Z
The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News