Videos zum Weltuntergang: Wochenschau von Angry Birds bis Wolfenstein - New Order

von Linus Hild (22. März 2014)

Jede Woche fluten Videos zu Spielen das Internet. Die Perlen findet ihr in diesem Wochenrückblick. Ab jetzt jede Woche. Also zurücklehnen und auf "Start" drücken!

Infamous - Second Son: Einfach mal böse sein!

Den Anfang macht Infamous - Second Son und der Effekt des Edelgases Neon auf Menschen. Oder auch: Das passiert, wenn ihr euch in Infamous - Second Son für den bösen Weg entscheidet.

Angry Birds Epic: Jetzt auch noch ein Rollenspiel

Der Kampf gegen die grünen Schweine nimmt kein Ende: Mit Angry Birds Epic erreicht euch bald sogar das erste Rollenspiel rund um die wütenden Vögel. Erste Spielszenen zu Angry Birds Epic zeigen euch unter anderem das rundenbasierte Kampfsystem.

Diablo 3 - Reaper of Souls: Das Ende ist nah

Das Grauen beginnt erneut! Nicht nur Blizzard versprüht eine Ladung Finsternis, um die Welt auf Diablo 3 - Reaper of Souls vorzubereiten. Auch Onkel Jo hat für euch bereits die Collector's Edition von Reaper of Souls in Uffruppe ausgepackt - unbedingt ansehen!

Wolfenstein - The New Order: Thank you for travelling with the Eisenpfeil

Eine Zugfahrt, die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön. Das dem oft nicht so ist, beweist Wolfenstein - The New Order und schickt euch mit Frau Oberstleutnant Engel auf die Reise. Lehnt euch zurück und genießt die tolle Sprachqualität von Wolfenstein - The New Order.

Battlefield 4: Auf in neue Gewässer

Dice verlagert die Kämpfe in Battlefield 4 mit "Naval Strike" auf die hohe See. Passend dazu kommt unter anderem das Hovercraft und der neue "Carrier Assault"-Modus ins Spiel. Inzwischen gibt es auch endlich einen Termin für die Erweiterung zu Battlefield 4.

Kommentare anzeigen

inFamous-Serie



inFamous-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News