Assassin's Creed - Unity: Trailergrafik ist (noch) nicht die tatsächliche Spielgrafik

von Dennis ter Horst (24. März 2014)

Bezüglich der Grafik im ersten Video zu Assassin's Creed - Unity hat sich nun Ubisoft zu Wort gemeldet.

So sei die Grafik im ersten Trailer, der während der Enthüllung von Assassin's Creed - Unity gezeigt wurde, noch keine tatsächliche Spielgrafik. Dies sei lediglich das Ziel, welches während der Entwicklung des Action-Adventures erreicht werden soll, heißt es auf der offiziellen Twitter-Seite von Assassin's Creed.

Ob das fertige Spiel dann also tatsächlich so aussieht, wie es das Video vormacht, steht demnach noch in den Sternen.

Assassin's Creed - Unity erscheint voraussichtlich Ende 2014 für PC, PS4 und Xbox One.

Erste Bilder zu Assassin's Creed - Unity zeigten noch vor der Enthüllung des Spiels, dass sich der fünfte Serienableger im Frankreich des 18. Jahrhunderts abspielen wird.

Einen Ausflug in die Karibik macht ihr mit Assassin's Creed 4 - Black Flag. Wenn ihr bisher noch nicht sicher seid ob sich die Kaperfahrt lohnt, solltet ihr unseren Test "Assassin's Creed 4 - Black Flag: Leinen los" anschauen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Unity

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News