Infamous: Veröffentlichungen analog Assassin's Creed möglich?

von Frank Bartsch (25. März 2014)

Nach Infamous - Second Son könnte es recht schnell wieder ein Superhelden-Spiel für die PS4 geben. Die Macher des Spiels ließen jetzt durchblicken, den Entwicklungszyklus analog zu Assassin's Creed aufzustellen.

Vielleicht gibt es dann jährlich einen neuen Ableger. Nate Fox, verantwortlich für die Produktion der Reihe bei Entwickler Sucker Punch, liebäugelt mit dem Entwicklungszyklus von Assassin's Creed.

"Diese Spiele sind einfach großartig und bieten immer etwas Neues, jedoch bleiben sie sich auch immer treu", meint Fox gegenüber dem Videospielmagazin Official PlayStation Magazine.

Er meinte auch, eine weibliche Heldin in Erwägung zu ziehen. Die Hauptdarsteller der drei Infamous-Spiele sind bislang allesamt männlich.

Für Infamous - Second Son gibt es übrigens per Aktualisierung kostenfrei 19 Missionen spendiert. Wie der Held Delsin Rowe überzeugt zeigt der Artikel "Infamous - Second Son: Langsam kommt die neue Konsole in Fahrt".

Dieses Video zu Infamous 3 schon gesehen?

Hat dir "Infamous: Veröffentlichungen analog Assassin's Creed möglich? von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Infamous - Second Son

inFamous-Serie



inFamous-Serie anzeigen

For Honor: Neue Inhalte und zwei neue Seasons

For Honor: Neue Inhalte und zwei neue Seasons

For Honor war in letzter Zeit nicht sonderlich von Erfolg gekrönt. Zuerst verließ der Creative Director des (...) mehr

Weitere News