Dragon Age - Inquisition: Bis zu 40 mögliche Endsequenzen

von Gabriel Blum (28. März 2014)

Es gibt schon wieder Neues zum kommenden Rollenspiel Dragon Age - Inquisition.

In einem Beitrag im Forum auf der Webseite von Entwickler Bioware gibt ein Nutzer Eindrücke aus einer Vorschau des Offiziellen Xbox-Magazines wieder.

Interessant ist besonders, dass Dragon Age - Inquisition wieder je nach Spielweise auf verschiedene Art und Weise enden können. Diesmal gibt es angeblich bis zu 40 Enden des Spiels. Diese sollen auch mehr als nur geringe Unterschiede zueinander haben. Entscheidungen, die bereits bei der Charaktererstellung getroffen wurden sowie Entscheidungen während des Spieles sollen auf das Ende Einfluss nehmen.

Außerdem soll es in Dragon Age - Inquisition diesmal keine Charaktere als nachträgliche Zusatzinhalte geben. Weiterhin soll es ein ausgefeiltes Ökosystem geben. Wenn zum Beispiel eine Spezies fast ausgerottet wird, weil sie zur Herstellung bestimmter Gegenstände benutzt wird, sollen andere Arten von Tieren in die Lücke stoßen.

1 von 43

Die Welt von Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age - Inquisition erscheint voraussichtlich im Herbst 2014 für PC, PlayStation 3 und 4 sowie für Xbox One und Xbox 360. Erst vor kurzem gab es einen ersten Einblick in die Charaktere von Dragon Age - Inquisition. Einen intensiveren Einblick gibt das 30 minütige Video zu Dragon Age - Inquisition, das bereits im Herbst vergangenen Jahres erschienen ist.

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age-Serie



Dragon Age-Serie anzeigen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News