Transformers Universe: Metallschlacht im "Free 2 Play"-Universum

von Micky Auer (31. März 2014)

Das britische Entwicklerstudio Jagex (bekannt für Runescape) schickt in Zusammenarbeit mit Spielzeughersteller Hasbro die Autobots in die Schlacht gegen die Decepticons. Unter dem Namen Transformers Universe entsteht das "Free 2 Play"-Spiel für PC.

In dem Online-Spiel steuert ihr wahlweise alleine oder zu viert eine Truppe aus vier Transformern. Diese gehören entweder den (guten) Autobots oder den (bösen) Decepticons an. Die Missionen, die ihr dabei bestreitet, sind meist recht einfach gestrickt. Grundsätzlich dreht es sich darum, die jeweils andere Gruppe zu besiegen.

Durch erfolgreiche Schlachten erhaltet ihr Rohstoffe und Erfahrungspunkte, mit deren Hilfe ihr eure Ausrüstung verbessert und neue Fähigkeiten freischaltet. Sichtbar sind diese Veränderungen jedoch nicht. Lediglich die Farbe eurer Kampfroboter dürft ihr selbst bestimmen.

1 von 17

Transformers Universe - Neues Altmetall umsonst

Die Transformer, die ihr im Spiel steuert, sind gänzlich neu entworfene Figuren. Laut Entwickler sollt ihr aber auch auf bekannte Gesichter wie Optimus Prime und Megatron treffen. Was genau jetzt allerdings kostenfrei bleibt und welche Inhalte kostenpflichtig sind, bleibt einstweilen noch unklar.

Transformers Universe erscheint voraussichtlich im Sommer 2014. Wenn ihr die Zeit bis zur Online-Metallschlacht überbrücken wollt, schaut doch mal in den Blickpunkt Transformers: Wie Autobots und Decepticons die Welt erobern, um euch über die Hintergründe des fiktiven Universums zu informieren.

Oder ihr kämpft euch durch die anderen Auftritte der Transformers auf PC und Konsolen. Wie zum Beispiel in Transformers - Kampf um Cybertron.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Transformers Universe

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News