Daylight: Horror-Spiel kommt später, dafür ist es recht günstig

von Sören Wetterau (03. April 2014)

Die Zombie Studios verschieben ihr Horror-Spiel Daylight vom 8. auf den 29. April. An dem Tag soll es als Download für PC und PlayStation 4 erscheinen. Als Grund für die Verschiebung seien letzte Feinarbeiten, die das Horror-Spiel noch benötige.

Zur Preisgestaltung gibt es Details: Regulär wird Daylight 15 Euro kosten. In den ersten zwei Wochen auf PlayStation 4 sogar nur 12 Euro oder, sofern ihr "PlayStation Plus"-Mitglied seid, 10 Euro. Auf dem PC könnt ihr das Spiel ab sofort für knapp zehn Euro über Steam vorbestellen. Was euch da in Unreal Engine 4 erwartet, seht ihr im aktuellen Trailer

Zuletzt gaben die Entwickler einige neuartige Eigenheiten preis. Wer etwa Daylight über einen Stream auf Twitch anschaut, kann mittels Chat-Nachricht bestimmte Ereignisse im Spiel auslösen..

Wie gut das funktionieren kann, zeigte zuvor das Experiment "Twitch spielt Pokemon", in dem teilweise über 80.000 Spieler versucht haben, ein Pokémon-Spiel durchzuspielen.

Spieler, die partout nicht mehr auf Daylight warten können, dürfen sich hier erschrecken: "10 neue Horrorspiele - Angst essen Seele auf".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Daylight
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News