Destiny: Überarbeitung der Website liefert neue Infos

von Sören Wetterau (23. April 2014)

Destiny nähert sich mit großen Schritten seiner Fertigstellung. Passend dazu präsentiert Entwickler Bungie heute die Website zum Spiel in komplett überarbeiteter Form.

Dort findet ihr alle bisher bekannten Informationen zum Ego-Shooter kurz und knapp zusammengefasst. Über die Seite verteilt gibt es außerdem neue, sehr kurze Videos zu den drei spielbaren Klassen Jäger, Titan und Warlock zu entdecken.

Destiny erscheint voraussichtlich am 9. September für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One und Xbox 360. Zuvor soll im Sommer eine umfangreiche Beta zu Destiny starten.

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Komponist Marty O'Donnel nicht mehr am Projekt beteiligt sein wird. Trotz des Rücktritts soll Destiny rechtzeitig fertiggestellt werden.

In unserer Vorschau "Destiny: Die Zukunft des Ego-Shooters" erhaltet ihr einen Ersteindruck vom neuen Spiel von Bungie, die ehemals Halo entwickelt haben. Trotz des starken Online-Aspektes wird Destiny übrigens keine monatlichen Gebühren verlangen.

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?

Hat dir "Destiny: Überarbeitung der Website liefert neue Infos von Sören Wetterau" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny
Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News