Minecraft: PC-Version mit über 15 Millionen verkauften Spielen

von Sören Wetterau (01. Mai 2014)

Der Indie-Hit Minecraft feiert weiterhin stetige Erfolge, wie Erfinder Markus "Notch" Persson auf Twitter bekannt gab.

Demnach hat die PC-Version nun den nächsten Meilenstein durchbrochen: Über 15 Millionen Exemplare des Klötzchenspiels konnte Mojang Games verkaufen. Damit kamen innerhalb von zwei Monaten eine weitere Million Käufer hinzu. Zuletzt hieß es im Februar, dass sich Minecraft über 14 Millionen Mal verkauft hat.

Minecraft erschien im Mai 2009 als Alpha-Version. Die Hauptentwicklung schloss der Entwickler dann im November 2011 ab. Seit dem erschien das Spiel auch für die PlayStation 3, Xbox 360, iPhone und Android.

Auf der Microsoft-Konsole ist Minecraft ebenfalls ein Renner. Hier konnte Mojang Games bislang über zwölf Millionen Käufer für Minecraft finden.

Aktuell sind Versionen für die Xbox One, PlayStation 4 und PlayStation Vita in Arbeit. Laut Sony soll die Umsetzung von Minecraft im zweiten oder dritten Quartal 2014 erscheinen.

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News