Last of Us: Neues Video stellt neuen Zusatzinhalt Reclaimed Territories vor

von Gabriel Blum (06. Mai 2014)

Entwickler Naughty Dog hat in einem neuen Video die Einzelheiten des kommenden Zusatzinhaltes Reclaimed Territories für The Last of Us vorgestellt.

In der Erweiterung gibt es vier neue Karten und vier neue Waffen für den Mehrspieler-Modus. Unter anderem könnt ihr euch in Zukunft mit einer doppelläufigen Schrotflinte und einem Granatwerfer verteidigen. Dazu kommen noch acht neue Fähigkeiten sowie ein neuer Schwierigkeitsgrad für den Einzelspieler-Modus. Alle Spieler erhalten zudem ein neues Sturmgewehr.

Reclaimed Territories erscheint voraussichtlich am 6. Mai 2014 und ist für die Inhaber des Season Pass kostenlos. Im Sommer soll The Last of Us dann auch auf der PS4 erscheinen. Außerdem arbeitet Naughty Dog offenbar bereits an einer Fortsetzung zu The Last of Us. Einen Einblick in das Spiel erhaltet ihr in unserem Test zu The Last of Us.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Last of Us
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News