Offenbarungseid: Microsoft senkt den Preis für Xbox One und verzichtet auf Kinect

von Marcus Heckler (13. Mai 2014)

Überraschung! Ab 9. Juni 2014 bietet Microsoft die Xbox One für 399 Euro ohne Bewegungssensor Kinect an. Im Paket enthalten ist jeweils ein Spiel, Microsoft spricht von Titanfall, Forza Motorsport 5 und Call of Duty - Ghosts als Beispielen. Das gab die Firma jetzt in einer Pressemitteilung bekannt.

Offiziell möchte Microsoft damit das Angebot an die Wünsche und Rückmeldungen der Spieler anpassen. Kinect und der hohe Preis standen von Anfang an in der Kritik. Sicherlich erhofft sich die Firma durch die Preissenkung auch steigende Verkaufszahlen. Vor allem da man nun endlich auf Augenhöhe der PlayStation 4 kommt, die ebenfalls 399 Euro kostet.

1 von 30

Die Xbox One: Hardware, Zubehör, Spiele

Außerdem dürfen sich Goldmitglieder über Xbox Live im Juni über kostenlose Spiele freuen. Denn Microsoft erweitert ihr Programm Games with Gold auf Xbox One. Erstmals profitieren auch Besitzer der Xbox One mit Goldmitgliedschaft über kostenlose Spiele. Als erste Gratisspiele kündigt Microsoft Hüpfspiel Max - The Curse of Brotherhood und Strategiespiel Halo - Spartan Assault kostenlos zum Herunterladen an.

Auf Xbox 360 geht das Gratisspiel-Programm nächsten Monat mit Rollenspiel Dark Souls und den Prüglern Charlie Murder und Super Street Fighter 4 - Arcade Edition weiter.

Dazu bekommen Goldmitglieder Preisnachlässe auf einige Spiele, darunter Forza Motorsport 5 und Ryse - Son of Rome.

Mit niedrigerem Preis und dem Verzicht auf Kinect rudert Microsoft von ihrem ursprünglichen Konzept der Xbox One ein gutes Stück ab. Das ist sicherlich den bislang verhaltenen Verkaufszahlen gegenüber dem Konkurrent PS4 geschuldet. Heute berichteten wir bereits über einen krassen Preissturz bei der Collector's Edition von Titanfall, der ebenfalls in dieses Bild passt. Ob Microsoft damit Zweifler von ihrer jüngsten Konsole überzeugen kann? Wie steht es mit euch?

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News