Watch Dogs als Dedsec & Vigilante Edition: Zwei Sammlerausgaben in einem Uffruppe

von Daniel Kirschey (02. Juni 2014)

Zwei Sammlerausgaben von Watch Dogs sind in die Redaktion eingetrudelt. Bei Watch Dogs den Überblick zu behalten, fällt nicht ganz leicht. Denn Ubisoft veröffentlicht nicht eine Sammlerausgabe, sondern gleich sieben Stück (die digitalen mitgezählt). Und jede natürlich mit anderen Inhalten. Außerdem gibt es noch den "Season Pass", die Standard-Ausgabe und eine limitierte Ausgabe für Nordamerika (siehe Übersicht Watch Dogs bei Wikipedia). Ein echter Irrsinn.

Zwei der interessantesten Editionen zeigt euch Onkel Jo im Video: zuerst die Dedsec Edition und danach die Vigilante Edition. Viel Spaß!

Die Watch Dogs - Dedsec Edition (exklusiv bei Amazon) enthält:

  • das Spiel in einer Plastik-Hülle
  • eine 23 cm große Figur von Aiden Pearce
  • ein bedrucktes Steelbook
  • die Box der Dedsec-Sammlerausgabe
  • Ein Illustrationsbuch mit Grafiken zu Watch Dogs
  • die Musik des Spiels in einer Papphülle
  • eine Karte von Chicago
  • vier "Augmented Reality"-Sammlerkarten der Charaktere
  • drei Anstecker mit dem Logo von beispielsweise Watch Dogs und Dedsec

Und das steckt in der Vigilante Edition (exklusiv bei Gamestop):

  • das Spiel in einer Plastik-Hülle
  • die Musik des Spiels in einer Papphülle
  • eine Schirmmütze mit dem Logo von Watch Dogs
  • Gesichtsmaske, die auch Aiden Pearce im Spiel trägt

Beide Sammlerausgaben bekommt ihr nur von bestimmten Händlern. Die Dedsec Edition von Watch Dogs bekommt ihr für die PS4 oder PC für knapp 110 beziehungsweise 120 Euro exklusiv bei Amazon. Die Vigilante Edition kostet knapp 90 Euro, also 20 Euro mehr als die normale Version. Ihr bekommt sie bei Gamestop.

Was das Spiel euch bietet, verrät euch der Test: "Watch Dogs: Jetzt ist das Hacker-Spiel endlich fertig".

Weitere Uffruppe-Folgen findet ihr hier:

Tags: Uffruppe  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Watch Dogs
PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News