Mario Kart 8: Weltweit über 1,2 Millionen verkaufte Exemplare

von Dennis ter Horst (03. Juni 2014)

Aufatmen bei Nintendo: Innerhalb des ersten Verkaufswochenendes ging Mario Kart 8 weltweit über 1,2 millionen Mal über die Ladentheke.

Gerade in Bezug auf die hohen Verluste, die der Konzern in den letzten Monaten einstecken musste, ist dies mal eine erfreuliche Nachricht. Vor allem der Präsident von Nintendo of Europe, Satoru Shibata, freut sich über diese Absatzzahlen, so das Spielemagazin mynintendonews.com. Dies sei ein großartiger Meilenstein, da nächste Woche schließlich die Spielemesse E3 2014 anstünde, auf der der Hersteller neue Projekte enthüllen möchte.

Insgesamt verkaufte Nintendo die Serie nun über 100 Millionen Mal. Dies schließt Mario Kart 8 allerdings noch nicht mit ein. Mario Kart Wii und Mario Kart DS gehören übrigens zu den am meisten verkauften Spielen überhaupt.

Mario Kart 8 ist seit dem 30. Mai für Wii U erhältlich.

Onkel Jo hat sich im Uffruppe-Video die limitierte Fassung von Mario Kart 8 näher angeschaut. Übrigens gibt es noch bis Ende Juli ein kostenloses Spiel mit dem Kauf von Mario Kart 8 abzustauben.

Was Mario Kart 8 Neues mit sich bringt, erfahrt ihr im Test "Mario Kart 8: Rauchende Reifen im Zeichen des Möbiusbandes".

Dieses Video zu Mario Kart 8 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mario Kart 8

Mario Kart-Serie



Mario Kart-Serie anzeigen

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Spiele aller Art auf das Handheld-Gerät der neuen Konsole Nintendo Switch streamen? Klingt nach einem Traum fü (...) mehr

Weitere News