Xbox One und Xbox 360: 45 neue Anwendungen für die Microsoft-Konsolen

von Dennis ter Horst (05. Juni 2014)

Microsoft listet 45 neue Anwendungen für seine Heimkonsolen Xbox One und Xbox 360.

Allerdings schaffen es davon vorerst nur zwölf Anwendungen nach Deutschland. Der Twitter-Dienst kommt zum Beispiel erst einmal nur in den amerikanischen Raum, wobei unsicher ist, ob es der blaue Vogel auch auf deutsche Konsolen schafft. Übrigens gibt es 15 Twitter-Profile, denen ihr unbedingt folgen solltet.

Unter den deutschen Anwendungen sind neue Programme wie der Film- und Seriendienst "Watchever", der Basketball-Kanal "NBA" oder der Football-Kanal "NFL". Ansonsten befinden sich noch mehrere Film-Anwendungen unter den Diensten, die es auch zu uns schaffen, wie Xbox.com berichtet.

Die Programme sollen bis zum Ende des Jahres ihren Weg auf die Xbox One und die Xbox 360 finden. Wahrscheinlich wird Microsoft diesbezüglich aber auch noch einmal einige Infos auf der Spielemesse E3 preisgeben, die nächste Woche in Los Angeles stattfindet.

Übrigens steht die Juni-Aktualisierung für die Xbox One in den Startlöchern.

Darüber hinaus gibt es bald kostenlose Spiele durch "Games with Gold" für eure "Xbox One"-Konsolen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

E3 2014
Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News