Bloodborne: Neue Infos zum PS4-exklusiven Spiel

von Sören Wetterau (20. Juni 2014)

Das "PlayStation 4"-exklusive Spiel Bloodborne entwickelt nicht das selbe Team, wie Dark Souls 2. Dies bestätigt der leitende Entwickler Hidetaka Miyazaki von From Software, wie Dualshockers.com berichtet.

Demnach sei die Entwicklung von Bloodborne und Dark Souls 2 zu großen Teilen parallel verlaufen. From Software verfüge heutzutage über deutlich mehr Entwickler-Ressourcen und könne somit zwei Spiele gleichzeitig entwickeln. Und auch wenn beide Spiele sehr unterschiedlich sind, würde es bei From Sotware immer nur darum gehen, ein gutes Spiel zu entwickeln, das im Idealfall sogar noch etwas spezielles ist.

Für Bloodborne, so Miyazaki weiter, wird man neue Dinge erwarten können, aber auch bekannte Elemente sollen wieder vorhanden sein. Er wollte jedoch nicht verraten, was das für Elemente sind.

Wenn es nach Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, geht, dann wird Bloodborne aber definitiv kein neues Souls-Spiel, sondern eine komplett neue Marke. Bloodborne soll laut Sony zwischen Januar und März 2015 erscheinen.

Das kommende Spiel von From Software stellte Sony auf der E3 2014 vor und zählt zu unseren "12 Leckerbissen von der Spielemesse".

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

Hat dir "Bloodborne: Neue Infos zum PS4-exklusiven Spiel von Sören Wetterau" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bloodborne
Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News