The Witcher Battle Arena für mobile Kämpfe angekündigt

von Frank Bartsch (02. Juli 2014)

In The Witcher Battle Arena kämpft ihr mobile Schlachten aus. Entwickler CD Projekt RED betont, dass das Spiel wirklich kostenfrei und nicht "Free2Play" ist.

"Es ist wahrhaftig ein kostenfreies Spiel", erklärt Projektleiter Tadek Zielinski dem englischsprachigen Magazin Eurogamer. Er bezieht sich darauf, dass ihr im Spiel voran kommt, ohne jemals etwas kaufen zu müssen. Wer seinen Charakter einfach einen Tick schneller entwickeln möchte, kann das gegen Bares tun.

Warum "Free2Play" so umstritten ist, könnt ihr auch im Artikel "Free 2 Play - Licht- und Schattenseiten des Bezahlmodells" nachlesen.

In The Witcher Battle Arena trefft ihr auf Charaktere des Witcher-Universums. Für eure Kämpfe habt ihr die Wahl zwischen Königsschlächter Letho, dem Zwerg Zoltan Chivay, dem mysteriösen Operateur oder der Zauberin Philippa Eilhart. Schlachten könnt ihr online mit bzw. gegen Freunde oder auch offline schlagen.

The Witcher Battle Arena erscheint voraussichtlich gegen Ende des Jahres auf mobilen Geräten mit den Betriebssystem iOS, Android und Windows Phone. 2015 gibt es dann mehr von Geralt, dem Hexer. Was euch da erwartet verrät der Artikel "The Witcher 3 - Wilde Jagd: Der Rollenspiel-Gigant".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Witcher Battle Arena

Letzte Inhalte zum Spiel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News