Assassin's Creed - Unity: Ein Serien-Ableger für Neueinsteiger

von Dennis ter Horst (09. Juli 2014)

Gerade für Serien-Neulinge ist Assassin's Creed - Unity interessant.

Denn der nächste Teil soll einen Neuanfang des Assassinen-Epos darstellen, was vor allem an der neuen Geschichte liegen soll. So bezeichnet Alex Amancio, der kreative Direktor des Action-Adventures Assassin's Creed - Unity als am besten für einen Neueinstieg in die Serie geeignet. Und das seit Assassin's Creed, dem allerersten Teil der Serie.

Denn laut Amancio würde sich Unity wegen der neuen Geschichte nicht wie eine Wiederholung anfühlen. Dies sei der Beginn eines neuen Zyklus von "Assassin's Creed"-Spielen, so die enlischsprachige Seite examiner.com. Allerdings ist noch nicht wirklich bekannt, worum es in der Geschichte genau geht. Es ist nur klar, dass Unity zur Zeit der französischen Revolution stattfindet.

Darüberhinaus könnt ihr zum ersten Mal zu viert gemeinsam eure Opfer jagen. Wie sich das genau auf die Geschichte auswirken könnte, ist allerdings momentan ebenfalls noch unklar.

1 von 77

Das bietet Assassin's Creed - Unity

Assassin's Creed - Unity erscheint voraussichtlich am 28. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Übrigens ist Assassin's Creed - Unity das letzte Assassinen-Abenteuer, an dem Entwickler Ubisoft Montreal werkelt.

Habt iht zudem von dem "Kampfmönch" gehört, der in dem schäbischen Rottweil sein Unwesen treiben soll?

Weitere Infos zum Action-Adventure gibt es in der Vorschau Assassin's Creed - Unity: Es lebe die Revolution.

Dieses Video zu AC - Unity schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Unity

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Gewinnspiel mit Pokémon Sonne und Mond: Ein Foto für den Hauptgewinn

Gewinnspiel mit Pokémon Sonne und Mond: Ein Foto für den Hauptgewinn

Pokémon mag jeder. Also fast jeder. Aber Geschenke mag jeder. Hier bekommt ihr eine Kombination aus beidem. Lust (...) mehr

Weitere News