Battlefield - Hardline: Kampagne wohl nicht komplett linear

von Frank Bartsch (14. Juli 2014)

Die Kampagne in Battlefield - Hardline lässt euch einen gewissen Entscheidungsspielraum bei euren Aktionen. Die Entwickler des Spiels haben verraten, dass euer Vorgehen den Spielfluss durchaus prägt.

"Den Einzelspieler-Modus präsentieren wir in Form von aufeinanderfolgenden Episoden", zitiert das englischsprachige Magazin Gamingbolt den kreativen Leiter des Spielprojekts, Ian Milham.

"Es gibt keine offenen Welten, dennoch ist das Spielerlebnis nicht so linear, wie einige jetzt annehmen könnten. Wir lassen noch Raum für eigene Entscheidungen im Spiel", so Milham weiter. Ob sich das die Spieler auch wünschen? Die Entwickler von Battlefield - Hardline hören angeblich auf die Meinung der Spieler, um ein gutes Spielerlebnis zu bieten.

Im Herbst könnt ihr in eine neue Beta-Version von Battlefield - Hardline reinschnuppern, welche für Mehrspieler-Partien angedacht ist. Wer sich schon sicher ist, kann sich als Vorbesteller von Battlefield - Hardline auch einige Boni sichern.

Das Spiel erscheint voraussichtlich am 23. Oktober für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield - Hardline
Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News