Fatal Frame: Neuer "Wii U"-Ableger erscheint Ende September in Japan

von Dennis ter Horst (18. Juli 2014)

Koei Tecmo und Nintendo haben auf der Konferenz "Nico Nico" das neue Fatal Frame für Wii U vorgestellt, das in Japan voraussichtlich am 27. September erscheint. Es soll auf den Namen Fatal Frame - The Black Haired Shraine Maiden hören, wobei dies nur eine grobe Übersetzung ist.

In dem japanischen Horror-Spiel übernehmt ihr die Rolle von Yuri Kozukata, die sich seltsamen Phänomenen und grausigen Monstern stellen muss. Dabei seid ihr in einer gebirgigen Umgebung unterwegs und offensichtlich scheint auch der Faktor Wasser eine wichtige Rolle zu spielen. Im ersten Video zum Spiel erwacht Yuri nämlich an einem seltsamen Ort und ist komplett nass.

Darüber hinaus habt ihr immer eine Kamera dabei, mit der ihr Fotos schießen und der Wahrheit auf die Spur kommen könnt. Denn so erkennt ihr auch unsichtbare Monster und Fallen. Die Fotos schießt ihr mithilfe des Gamepads.

Darüber hinaus besitzt Yuri die Gabe, die Wahrheit hinter jedem Objekt zu sehen, das sie berührt, so die englischsprachige Magazin mynintendonews.com. Was das genau für das Spielgeschehen bedeutet, ist aber noch nicht bekannt.

Ob Fatal Frame für Wii U auch bei uns erscheint, ist derzeit nicht bekannt.

In Sachen Horror für Wii U könnt ihr euch zum Beispiel den Test Resident Evil - Revelations: Zurück zum Horror-Ursprung durchlesen.

Noch mehr Zombie-Action gibt es bei Zombi U. Auf welche Elemente dabei besonders wert gelegt wurde, erfahrt ihr im Test Zombi U: Day Z mit vorgegebenen Levels?.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News