Wer ist eigentlich? #57: Tripitaka, auch bekannt als Trip

von Frank Bartsch (20. Juli 2014)

Trip ist eine junge Frau, die vor allem durch ihre Vorsicht in Enslaved – Odyssey to the West auffällt. Doch trotzdem ist sie im Spiel essenziell, denn nur im Zusammenspiel mit ihrem unfreiwilligen Begleiter Monkey überstehen beide das Abenteuer. Siehe Test: "Enslaved - Odyssey to the West: Gefühlvoller Weltuntergang".

Monkey ist groß, kräftig und furchtlos. Trip hingegen ist furchtsam, vorsichtig und nutzt eher ihr Köpfchen, als ihre Fäuste. Im Lauf des Spiels merkt ihr jedoch, dass Trip nicht so hilflos ist und wertvollen Beistand in der feindlichen Welt leistet. Das ungleiche Paar befindet sich zu Beginn des Spiels an Bord eines fliegenden Sklavenschiffs. Dieses stürzt ab, die beiden können mit einer Fluchtkapsel entkommen. Doch als Monkey nach der harten Landung das Bewusstsein wiedererlangt, hat ihm Tripitaka, genannt Trip, ein Sklavenstirnband angelegt. Das zwingt ihn ihre Befehle zu befolgen. Falls nicht, endet das schmerzhaft oder gar tödlich. Trip erklärt, dass sie zu ihrem Heimatdorf zurückkehren wolle und dazu seine Hilfe benötige. Monkey ist natürlich wenig erfreut, fügt sich aber ihrem Willen.

Die Namen der Hauptakteure im Spiel, Monkey und Tripitaka, sind übrigens nicht zufällig gewählt. Die Geschichte des Spiels ist inspiriert durch die in China sehr bekannte Erzählung "Die Reise nach Westen" von Wu Cheng’en. Anders als die Original-Geschichte, die in einer fantastischen Version des alten Chinas spielte, steuert ihr im Spiel allerdings durch eine post-apokalyptischen Zukunft. "Tripitaka" ist ein Begriff aus dem Buddhismus. Es beschreibt die heiligen Schriften dieser Religion. Zudem ist Tripitaka der Name der Hauptperson in "Die Reise nach Westen". Auch in der Vorlage zwingt eine vermeintlich hilflose Person einen Krieger zur Unterstützung.

Aber zurück zu Enslaved: Nach einem Weltkrieg sind nur noch Überreste der Menschheit und einige noch aktive Kriegsmaschinen auf der Erde zurückgeblieben. Ihr steuert Monkey und könnt mit ihm klettern, kämpfen und auch schleichen. Doch ohne Trip wäre das wenig sinnvoll. Sie scannt unter anderem die unmittelbare Umgebung nach Gefahren, wie zum Beispiel Landminen und Gegner. Der Scanner erkennt zudem, ob sich die Gegner im sogenannten Standby-Modus befinden. In diesem Zustand könnt ihr die Feinde einfach umgehen und eine Auseinandersetzung vermeiden. Trip kann außerdem zeitweise ein Hologramm projizieren, mit dem sie die Aufmerksamkeit des Feindes von Monkey ablenkt.

Dennoch solltet ihr Trip stets im Auge behalten. Wird Trip angegriffen, verteidigt sie sich zunächst selbst, doch ein zweiter Angriff auf sie beendet ihr Leben und damit auch das von Monkey. Allzu weit entfernen sollten sich die beiden auch nicht voneinander, denn auch das kann tödlich für Monkey enden.

Die junge Frau kann durch enge Räume kriechen, durch welche der stark gebaute Monkey nicht passt. Monkey kann Trip außerdem über Abgründe werfen, die ihr anders nicht überwinden könnt. So kann sie dann Schalter betätigen und Sektionen auch für Monkey zugänglich machen. In anderen Gebieten, die nur Monkey erklettern oder durch einen Sprung erreichen kann, hilft Monkey wiederum Trip, indem er sie zum Beispiel auf seinem Rücken sitzend in für sie unzugängliche Gebiete transportiert.

Übrigens ist unklar, wie Trip auf das Sklavenflugschiff gelangt ist. Die 19jährige stammt von einer Wind-Farm-Gemeinschaft. Trip hat in dieser Gemeinschaft gelernt vor allem veraltete Technik wieder zum Leben erwecken zu können und auch umzuprogrammieren.

1 von 12

Wer ist eigentlich Trip?

Erster und bislang einziger Auftritt:

Besondere Merkmale:

  • technisch versiert
  • setzt eine mechanische Libelle ein
  • kann mit Monkey nur als Team überleben
  • zwingt Monkey ihr zu helfen

So viel zu Trip. Welche Spielfigur sollen wir in der nächsten Folge von "Wer ist eigentlich?" vorstellen?

  1. Vincent Valentine (Final Fantasy 7)
  2. Cole MacGrath (Infamous)
  3. Garrus Vakarian (Mass Effect)

Falls ihr es verpasst habt, dann schaut euch hier die letzten Ausgaben von "Wer ist eigentlich?" an:

Dieses Video zu Enslaved schon gesehen?

Tags: Wer ist eigentlich  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Enslaved - Odyssey to the West
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Enslaved - Odyssey to the West

Proserpina
89

Ein Spiel zum Sinnieren!

von gelöschter User 1

Alle Meinungen